Wenn sich Verhandler von laufend neuen Forderungen der Gegenseite nur in die Enge treiben lassen, aber nie Gegenforderungen stellen, vielmehr der Gegenseite immer gefallen möchten,…

59 Prozent dafür?

27. September 2018 14

Desinformation in Reinkultur Diejenigen, die politische Polemik unter wissenschaftlichem Mäntelchen glauben tarnen zu können, schlagen wieder einmal zu: 59 Prozent der Stimmbürger seien für den…

Neue Strophe für ein altes Lied Die Überwachungsmassnahmen gegen angebliche Dumpinglöhne verursachen insbesondere den KMU-Betrieben in der Schweiz massiven, kostenintensiven Zusatzaufwand. Den Überwachern – Gewerkschaften…

Halbierter Rahmenvertrag

13. September 2018 12

Neue Ideen – neue Finten Bundesrat Ignazio Cassis, zuständig für die Verhandlungen über den der Schweiz von der EU zugemuteten Rahmenvertrag, räumt ein: Ein Verhandlungsergebnis…

EU verlangt Annullierung der Ausschaffungsinitiative Brüssel tischt zum Rahmenvertrag, den die EU der Schweiz aufdrängen will, immer neue Forderungen auf: Jetzt verlangt sie auch noch…

Die Schweiz als Milchkuh

23. August 2018 8

Exorbitante Forderungen Brüssels Der Streit um die flankierenden Massnahmen zwischen den Gewerkschaften einerseits, Bundesrat und Arbeitgeberverbänden andererseits hat die Medienberichterstattung in den vergangenen Wochen dominiert.…