Bis die Balken brechen

8. November 2018 0

    Bundesberns Lügen und Märchen zur EU-Politik Lügt der Bundesrat, wenn er von zehntausend Einwanderern spricht, aber achtzigtausend kommen? Lügt er, wenn er behauptet,…

Wenn sich Verhandler von laufend neuen Forderungen der Gegenseite nur in die Enge treiben lassen, aber nie Gegenforderungen stellen, vielmehr der Gegenseite immer gefallen möchten,…

Rahmenvertrag: Vorübergehend auf Eis gelegt Erpresser und Erpressungsopfer Nicht zuletzt hiesige Wirtschaftsverbände, aber auch Bundesstellen verbreiten angstvoll den Standpunkt und das Ansinnen, die Schweiz müsse…

59 Prozent dafür?

27. September 2018 14

Desinformation in Reinkultur Diejenigen, die politische Polemik unter wissenschaftlichem Mäntelchen glauben tarnen zu können, schlagen wieder einmal zu: 59 Prozent der Stimmbürger seien für den…

Halbierter Rahmenvertrag

13. September 2018 12

Neue Ideen – neue Finten Bundesrat Ignazio Cassis, zuständig für die Verhandlungen über den der Schweiz von der EU zugemuteten Rahmenvertrag, räumt ein: Ein Verhandlungsergebnis…

Die Schweiz als Milchkuh

23. August 2018 8

Exorbitante Forderungen Brüssels Der Streit um die flankierenden Massnahmen zwischen den Gewerkschaften einerseits, Bundesrat und Arbeitgeberverbänden andererseits hat die Medienberichterstattung in den vergangenen Wochen dominiert.…