Alpenparlament TV zum schleichenden EU-Beitritt der Schweiz

Dr. Ulrich Schlüer im Gespräch mit Vital Burger vom Alpenparlament TV. Thema der Sendung: NEIN zum schleichenden EU-Beitritt der Schweiz.

  • 14.07.2014, 09:44
  • 5.259 Aufrufe

Rahmenabkommen? Stärkung des bilateralen Wegs?

Zwei Begriffe aus dem «Wörterbuch zum Schleichbeitritt», die zeigen, mit was für beschwichtigenden Begriffen der Bundesrat seine wahren EU-Absichten tarnt.

  • 03.07.2014, 16:37
  • 2.301 Aufrufe

Lagebeurteilung und Auftrag

Im Komitee «Nein zum schleichenden EU-Beitritt» finden all jene zusammen, welche der Überzeugung sind, dass es schädlich ist und dass es die Schweiz wirtschaftlich, sozial, gesellschaftlich und bezüglich Sicherheit schwächt, wenn sie ihre Unabhängigkeit preisgibt. 

  • 01.07.2014, 08:43
  • 4.702 Aufrufe

"Auf dem Weg in die Diktatur?" Ein Weckruf

Schriftliche Fassung der Rede von Christoph Blocher, a. Nationalrat und a. Bundesrat, gehalten am 20. Juni 2014 an der Veranstaltung "Nein zum schleichenden EU-Beitritt" im Wägital (SZ).

  • 20.06.2014, 20:20
  • 5.783 Aufrufe

Sicherheitspolitik

Der in der Ukraine – nicht ohne Mitschuld von EU-Organen – offen ausgebrochene Konflikt hat in der EU die Diskussion um die «Vergemeinschaftung» der Sicherheitspolitik neu aufflammen lassen.

  • 08.05.2014, 00:00
  • 1.939 Aufrufe

Binnenmarkt

Es war eines der zentralen Ziele der Europäischen Union, all ihre Mitgliedländer in einen einheitlichen Binnenmarkt zu integrieren.

  • 10.04.2014, 00:00
  • 2.103 Aufrufe

"Erasmus"

Es stand in allen Zeitungen: Als Antwort auf das Ja zur Initiative gegen Masseneinwanderung habe die EU das Studentenaustausch-Programm «Erasmus» für die Schweiz suspendiert. Schweizer Studenten würden damit Auslandsemester an Universitäten in EU-Ländern zumindest markant erschwert. Sogar Bundesräte haben sich öffentlich so geäussert. Die «Basler»-Zeitung hat dazu recherchiert. Und die Tatsachenwidrigkeit dieser Medienmeldung entlarvt.

  • 13.03.2014, 00:00
  • 1.854 Aufrufe

Nach dem Ja zur Volksinitiative "Gegen Masseneinwanderung"

Das Ja zur Initiative gegen die Masseneinwanderung war ein Entscheid für schweizerische Selbstbestimmung in der Einwanderungspolitik.

  • 13.02.2014, 00:00
  • 1.679 Aufrufe