Die EU beabsichtigt, den Abschluss eines Stromabkommens mit der Schweiz vom Ja der Schweiz zu einem Rahmenvertrag abhängig zu machen, der unser Land zur automatischen Übernahme von EU-Beschlüssen und zur Unterwerfung unter den EU-Gerichtshof in allen Fragen zwingen würde, die von bilateralen Verträgen bereits jetzt oder in Zukunft berührt werden.

Jetzt herunterladen

Letzte Änderung: 07.01.2016, 08:31
Dateigröße: 106.2 kB

07.01.2016 | 3726 Aufrufe | 781 Downloads