Der Handel der Schweiz mit der EU und anderen Ländern

Der EU-Rahmenvertrag: Behauptungen und Fakten (10)

Der Handel der Schweiz mit der EU und anderen Ländern

Die Länder der Europäischen Union sind insgesamt noch immer die wichtigsten Partner der Schweizer Wirtschaft. Rund die Hälfte der Schweizer Exporte in die EU gehen in die direkten Nachbarländer der Schweiz; wichtigster Handelspartner ist Deutschland. >> lesen

NEWS

PRESSESPIEGEL

Christoph Blocher zum EU-Rahmenabkommen (Blick, 6.3.2018)

Image: Christoph Blocher zum EU-Rahmenabkommen (Blick, 6.3.2018)

Alt Bundesrat Christoph Blocher (77) geht mit der Verhandlungsstrategie des Bundesrats hart ins Gericht. Ein Rahmenvertrag mit der EU bedeute nichts anderes als die Abschaffung der schweizerischen Demokratie, sagt er im BLICK-Interview. >> «Entfacht die EU einen Wirtschaftskrieg, dann gibt es Gegenmittel»

Video: Polit-Gipfel – 25 Jahre EWR-Nein (05.12.2017)

Image: Video: Polit-Gipfel – 25 Jahre EWR-Nein (05.12.2017)

Kurzversion der von der WELTWOCHE organisierten Debatte vom 5.12.2017 mit Christoph Blocher, Peter Bodenmann, Franz Steinegger und Roger Köppel (Moderation). Hier können Sie das Video anschauen: >> Polit-Gipfel - 25 Jahre nach dem EWR-Nein (Youtube)